Fußreflexzonen-Massage

Die Fußreflexzonen-Massage wirkt entspannend auf den gesamten Organismus. Der Druck auf die Fußsohle und auf die Nervenenden des Körpers, entspannt nicht nur die Muskulatur in der Fußsohle, sondern stimuliert auch die Nervenbahnen und die zugehörigen Organe. So kann, durch die Fußreflexzonenmassage vielen Alltagsbeschwerden wie Rückenschmerzen, Heuschnupfen, Kopfschmerzen, Diabetes, Schlafstörungen, Menstruationsbeschwerden, Cellulite, Stoffwechselstörungen und anderen Beschwerden entgegengewirkt werden.


Wirkungen:

  • Entspannung für Muskeln und Nerven
  • Aktivierung des Stoffwechsels
  • Aktivierung des Immunsystems
  • Erhöhung der Beweglichkeit
  • Freisetzung von Glückshormonen
zurückbuchen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung