Schwangerschafts-Massage

In Ihrer Schwangerschaft verändert sich neben dem Körper auch das emotionale Gleichgewicht. Durch die Massage wird der Stoffwechsel angeregt und das Bindegewebe wird wieder geschmeidig. Schwangerschaftsbedingte
Beschwerden wie Rückenschmerzen, Übelkeit, Stimmungsschwankungen und Wasseransammlungen können so
auf sanfte Weise gelindert werden. Die Schwangerschaftsmassage wirkt sich ebenfalls positiv auf das Baby aus. So können sie schon jetzt mit ihrem Baby zusammen entspannen.


Wirkungen:

  • Entspannung für Muskeln und Nerven
  • Aktivierung des Stoffwechsels
  • Aktivierung des Immunsystems
  • Freisetzung von Glückshormonen
  • Reduzierung von Stress
zurückbuchen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung